Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Bearbeitung während des gesamten Bewerbungsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen. Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Bewerbungsprozesses erfassen und wie diese genutzt werden.

Die von Ihnen während der Bewerbungsprozesses zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten („Bewerberdaten“) verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Die Nutzung des Bewerbungsportals ist wahlweise mit und ohne Registrierung möglich. Als registrierter Nutzer können Sie Ihre Bewerbung einsehen und bei Bedarf zurückziehen. Alle erhobenen Daten sind aus den Eingabemasken ersichtlich.

Ihre Bewerberdaten werden nur innerhalb der Zeit-Verlagsgruppe an die im Bewerbungsprozess involvierten Personen weitergegeben. Wenn Sie für uns tätig werden, werden Ihre Bewerbungsunterlagen Teil Ihrer Personalakte. Im Übrigen löschen wir Ihre Bewerberdaten gemäß den gesetzlichen Vorgaben.

Verantwortliche Stelle für das Bewerbungsportal der Zeit-Verlagsgruppe ist die Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG. Als technischen Dienstleister nutzen wir die softgarden e-recruiting GmbH mit Sitz in Berlin, die Auftragsverarbeiter gemäß § 11 BDSG bzw. Art. 28 DSGVO ist.

Für Informationen über die weitere Datenverarbeitung durch unsere Websites und über Ihre Auskunftsrechte verweisen wir auf unsere allgemeine Datenschutzerklärung, die Sie hier abrufen können.

softgarden trust